Krank

Ja, mich hat es auch einmal erwischt. Wie es aussieht habe ich den gestrigen Tag das Kantinenessen nicht so ganz vertragen. Mein Magen hat aus diesem Grund rebelliert und hat auch das vor den ganzen Tag zu tun. Nun gut – ein Anruf in der Firma klärte die Lage und ich begann den Tag um 10:00 und einer […]

Gerüche

Nein, in diesem Posting geht es ausnahmsweise mal nicht um abgefackelte PCs, alte Socken oder eine vergessene Pizza. Wie ich zu diesem Thema komme? Es passierte am Morgen als ich gerade dabei war mich zu rasieren… Geruch, oder einfach ein Rülpsen einiger Rezeptoren im Gehirn – sehen wir uns die Sache einmal biologisch an:

Na gut…

Ein neuer Tag brach an, welchen ich mit der Überwindung von physikalischer Trägheit und einem Reibungsproblem begann. Ja, ich bin ein Morgenmuffel, ertappt. Nachdem ich am Arbeitsplatz aufgeschlagen bin und der Morgenkaffee seine Wirkung zeigt und die Tagesaufgaben erledigt sind kann der Tag beginnen. Mal sehen was die Heimfahrt bringt… Regen?

Endlich wieder normales Wetter

Wie schon im Titel erwähnt ist jetzt endlich wieder vernünftiges Wetter verfügbar und ich schwinge mich mit Genuss auf mein Moped. Was dabei auffällt ist, dass viele Autofahrer das System des Kreisverkehrs nicht zu kennen scheinen. Aufgrund der Anzahl der hier gebauten Kreisverkehre wundert es mich daher, wie diese Lenker je durch eine Fahrprüfung gekommen sein konnten… oder […]

Read only root

Meiner Erfahrung nach muss das Filesystem, mit Ausnahmen von Logs und anderen Kleinigkeiten selten verändert werden. Aus diesem Grund sehe ich mir an, wie man / read only behandelt. Was sind Gründe um dies zu tun? LiveCDs Erhöhen der Systemsicherheit Schadensbegrenzung bei Crashes Root über NFS ‚verteilen‘