Road Trip und Blogging

Wie ja schon in der Projektplanung vorgesehen ist, will ich während meiner Rundfahrt durch Österreich die neuesten Dinge hier posten. Das Problem, welches sich mir dabei stellt ist, mit welchen Anwendungen macht es Sinn? Wisst ihr gute Anwendungen, welche simpel zu bedienen sind und dennoch brauchbare Ergebnisse bei möglichst geringen Kosten liefern? Ich hätte hier als Plattform das Nokia e61 angedacht, da es trotz brauchbarer Tastatur noch einigermassen klein ist…

Kennt da jemand was?

Author:

8 thoughts on “Road Trip und Blogging”

  • As I am planing to work with pictures, I do not think that blogging via Mail would be that great.

    Worst case would be having someone copying my mail into the blog :/

  • Melde mich gerne freiwillig für den ‚worst case‘: würde deinen Mails ein korrektes Markup verpassen und in deinem Blog als Gastautor (?) posten. Oder noch einfacher: ich borge mir einen Anrufbeantworter und du sprichst aufs Band (Bilder per MMS)?

    Wenn du bzw. die Yamaha es bis Wien schafft biete ich dir Unterkunft und Verpflegung an.

    Viel Glück und schöne Grüße

  • Danke Günter,
    ich bin im Moment so weit, vom Handybrowser aus posten zu können, aber man weiss ja nie, was kommt.

    Die einstweilige Route sieht vor, dass ich quer durch Wien (von der Wachau aus kommend) fahre. Durch die Unterstützung vom ÖAMTC wird es mir mit Sicherheit gelingen bis dorthin zu kommen.

  • […] Auch ein Logo wird für diesen Trip benötigt und deshalb wurde der Logocontestwettbewerb bis 15.August erweitert um möglichst vielen die Teilnahme daran zu ermöglichen. Also nichts wie ran an die Pixelstifte, denn dem Gewinner winkt eine permanente Präsenz des Logos beim Trip, der auch fortlaufend live gebloggt wird. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.