Jetzt wird’s Git-ig

Die Nachwirkungen des LinuxTags in Berlin sind bei mir schon wieder deutlich spürbar: Ich beginne schon wieder das, was ich dort gelernt habe umzusetzen. In diesem konkreten Fall ist es die Revisionsverwaltung ‚Git‚, welche es mir hier angetan hat und mich dazu bewegt, unser Overlay darauf umzustellen. Hauptgrund dabei ist, dass git um Einiges flexibler ist und durch das Erstellen und Zusammenführen von Branches genau die Flexibilität bietet, mit der ich hier zu arbeiten wünsche.

Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.