WP-Blackcheck – Statusreport

Nachdem meine Blacklist nun doch schon eine Weile am Laufen ist – genauer gesagt seit 8. Juni, ist schon ein bisschen was passiert – wenn auch nicht viel. Die Datenbank enthält inzwischen schon 60 IP Adressen und die Blogs die es so weit auf meinem Server nutzen sind bislang vom gröbsten Spam verschont geblieben. Was hingegen die emsigen Kommentar-Spam-Schreiber betrifft, fallen diese jedoch über mein Blog her, ohne dabei zu ahnen, dass sie mir damit eigentlich nur einen Gefallen tun indem sie mir ihre Adressen geben…

Author:

One thought on “WP-Blackcheck – Statusreport”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.