Golf tour

Der Tag – genauer gesagt das Wetter – lädt dazu ein, den Motor zu starten und den zweirädrigen Untersatz auf Touren zu bringen. Wohin? Weit hinein in den Bregenzer Wald zur Charity Golf–Trophy des Netz für Kinder.

Ok… jetzt stehen einige Fragen im Raum:

  1. Was tut ein Kerl der keine Ahnung vom Golfen hat dort??
  2. Wie zur Hölle kommt eine 50 ccm Maschine dort hin??

Diese beiden Fragen sind relativ leicht beantwortet. Ihr erinnert euch doch noch an meinen Road Trip? Ich fahre für das Netz für Kinder, da diese Organisation in erster Linie aus ehrenamtlichen Mitgliedern besteht um Gutes zu tun. Auf diesem Golf Turnier wurde das Projekt zu den Klängen des Songs ‚Born to be wild‘ vorgestellt. Die Gesichter der Golfspieler waren auf jeden Fall herrlich beim Anblick meines Gefährts, welches inzwischen dank Trailer eine beachtliche Länge erreicht hatte.

Was die zweite Frage betrifft, welche sich die Anwesenden Personen vom Turnier auch gestellt haben mussten: Die Yamaha Neo’s, welche ich fahre wurde nicht getuned. Alles an dem Gefährt ist noch original, wenn man von der Anhängerkupplung absieht. Was den Weg nun betrifft, wie ich dort hin kam, bleibt die unspektakuläre Antwort: Auf der Strasse.

Author:

8 thoughts on “Golf tour”

  • und??? schon geklärt, daß du KEINE VESPA fährst, sondern eine Neo’s??? und hast ihnen den unterschied zwischen einem joghurtbecher (Neo’s) und einer cola-dose (Vespa) klar machen können??? ;-)

  • auch leider nein!

    wobei, beim recycling einer cola-dose wird nahezu gleichviel energie benötigt wie beim recycling eines joghurtbechers… ;)

  • wird nie geschehen, solange harley keine motorräder baut, die es weiter als einmal rund um die werkstatt schaffen… ;-)

  • Dann musst du mir erklären, wie ihr bei eurem Wochenende mit den Harleys gefahren seid – oder ist der ÖAMTC mit einem Werkzeugwagen und Team hinter euch beiden hergefahren?

  • *lach

    wir sind nicht hd gefahren! das we, an welchem wir hd’s testen dürfen, das kommt (vielleicht) noch… und da ist uns der öamtc egal, da ist ja der hd-händler dabei… sicher auch seine schrauber!!! was soll denn da schon groß passieren können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.