Honey, could you please put the rubbish out?

Viren sind ein leidiges Thema geworden und man kann leider nicht behaupten, dass es weniger werden. Was tun?

‚Nichts‘ ist schon mal der falsche Ansatz. Aus diesem Grund habe ich angefangen, Honeypots zu betreiben und die gefangenen Viren an so viele Antivirus-Laboratorien zu senden als nur möglich. Über die Zeit habe ich die verschiedensten Kontakte hergestellt und Filter gebastelt um die Schädlinge zu sortieren und zur Analyse zu bringen.

Die letzten Tests haben bewiesen, dass meine Kapazitäten betreffend Scanner und Sortieranlage noch weit nicht ausgelastet sind habe ich beschlossen, auch Viren von anderen Leuten anzunehmen und diese weiterzuleiten. Für weitere Info stehe ich gerne zur Verfügung.

Author:

2 thoughts on “Honey, could you please put the rubbish out?”

  • Ich hab in letzter Zeit immer so eine verstopfte Nase, wenn ich mit dem Auto fahren muß… Wie kann ich Dir meine Viren zukommen lassen? Willst Du sie mit oder ohne Polen-Filter???

  • Hallo Grazer, kannst du mir die Viren in ein Archiv packen und dann per eMail zusenden? Was den ‚Polen-Filter‘ betrifft, ich verwende eigene Filteranlagen und Mechanismen, welche die Viren sortieren. Danke für deine Hilfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.