WP-BlackCheck 2.5.0 freigegeben

Die neue Version von WP-BlackCheck, dem WordPress Plugin zum Kampf gegen den Spam ist fertig. Auch diesmal geht besonderer Dank an Chris, der mir wie bei jeder Version als Testperson zur Verfügung stand um die gröbsten Fehler zu beseitigen.

Die aktuellen Änderungen dieser Version sehen wie folgt aus:

  • Anpassungen an das aktuelle WordPress Dashboard Design
  • Anpassung der Empfindlichkeit des Speed-Checks
  • Einbau einer neuen Spam-Falle
  • Spam melden findet sich nun unter „Tools“
  • Übersetzungen erweitert und eingepflegt
  • Statistika
  • Bug mit dem Spam-Zähler behoben
  • Bug mit Header-Checks behoben

Die wichtigste Änderung ist an der lokalen Spam-Erkennung passiert: Durch einige Tests wissen wir, welche am Meisten Spam filtern. Aufgrund dieser Erkenntnis wurden die Testreihe so angepasst, dass Spammer möglichst nach wenigen Tests erkannt werden. Dadurch verbraucht das Plugin weniger Speicher und hält auch größere Last mühelos aus.

Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.