Die Freuden mit IE6

Und täglich grüßt der Browserkrieg – vorallem der berühmte Bug im Box-Model von IE. Um gegen solche Probleme vorzugehen bietet Microsoft eine eigene Browserweiche an, mit der man im Falle von IE eigene Stylesheets nachladen kann:

<!–[if IE 6]>
<link rel=“stylesheet“ href=“/css/only_ie6.css“ type=“text/css“ />
<![endif]–>

Die Browserweiche funktioniert wie folgt:

IE -> Any version of IE
lt IE version -> Versions less than version
lte IE version->Versions less than or equal to version
IE version -> Only version version
gte IE version -> Versions greater than or equal to version
gt IE version -> Versions greater than version

version is the version of Internet Explorer, typically 5, 5.5, 6, or 7

Doch kann man sich auch mit negativ-Hacks helfen, indem alle Browser außer der Genannte das Stylesheet laden dürfen. Und das sieht dann so aus:

<!–[if !lt IE 7]><![IGNORE[–><![IGNORE[]]>
<link rel=“stylesheet“ href=“/css/not_ie6.css“ type=“text/css“ />
<!–<![endif]–>

Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.