Ein surrealistisches Stöckchen

Naja… da haben wir es ja schon: Wer sein Mundwerk zu weit aufreisst, dem fliegt ein Stock an die Birne. Bums. Der Attentäter ist Alexander mit diesem Teil, welches ich ein paar mal lesen musste, bevor ich den Nonsense dahinter komplett verstanden hatte.

Nehmen wir an du stehst auf einem Feld. Links neben dir eine Kuh, rechts ein kleiner grüner Außerirdischer mit einer Todesstrahlenkanone. Welche der beiden Plagen würdest du lieber reiten wollen?

Ich denke, ich entscheide mich für das geringere Übel, den Grünen. Die Kuh könnte gentechnisch manipuliert sein, oder BSE haben.

Wir schnitzen zwei Schlüssel aus guatemaltesischen Hartholz, welche anschließend von taubstummen Maori unter Wasser zu Gold geklöppelt werden. Würdest du damit lieber eine Tür zu unermesslichen Reichtümern, oder eine Tür zum ewigen Glück aufschließen?

Reichtum, denn das Glück habe ich bereits gefunden.

Treffen sich zwei Kosmonauten. Beide Grün. In Bezug zur aktuellen quantenmechanischen Gegebenheit, welche Farbe hat deine Unterhose?

Schwarz, bis ich eine dunklere Farbe gefunden habe.

Rem Ten Gnu Go
[ ] Ebenso.
[ ] Könnte besser sein.
[X] Es ist schon Abend, werter Herr.
[ ] Schau doch, all die schönen Kamele!

… und desweiteren habe ich keinen blassen Schimmer was das soll – Google auch nicht.

Zwei Schweine sitzen auf einer Bank. Das eine trägt ein rosa Kleidchen, das andere hält eine Atombombe in der Hand. Was würdest du sie fragen?

Bombenstimmung heute, was?

Du sitzt an einer Bushaltestelle. Ein Bus mit der Nummer 42 hält und ein Radfahrer mit zwei Playboy-Models steigt aus. Was tust du?
[ ] – Ich werde die Gesetzte der Physik außer Kraft setzen und einen Cheeseburger erschaffen, von dem selbst Gott Magenschmerzen bekommen wird.
[x] – Nichts, denn ich träume nur.
[ ] Den Radfahrer mit Tampons bewerfen, bis er blutet.

Mich umdrehen und weiterschlafen. Bus gegen Bike eintauschen kann nur ein Alptraum sein.

Es ist Zeit. Wofür?

Kaffee – was sonst?

Wenn 1×1 39 ist, dann ist 37 x 1,5 wieviel?

Wenn 1×1=39, dann 1=39. Wenn 1=39, dann 1,5=58,5. Wenn 1=39, dann müsste aber 37=1443 sein, da 37=37×1, in diesem Falle also 37=37×39. Encodiert wäre die durchzuführende Rechnung also: 1443×58,5, das macht dann 84415,5.

Salvador Dalí ist
[ ] Ein Genie!
[ ] Ein Wahnsinniger!
[ ] Beides!
[ ] Ein Ei, das sich in die Morgensonne verwandelt und glücklich auf uns hernieder lächelt.
[X] … (selber was schreiben): schon über den Jordan

38 wild gewordene Spartaner rennen, wie vom Ochsen gejagt, durch deinen Vorgarten und werfen hierbei mit Blindschleichen um sich. Auf welchen deiner Blogposts würde diese Beschreibung am besten zutreffen?

Uhm… da fallen mir alle Gastbeiträge ein…

Ich, derjenige der diesen Stock erhalten hat, bin … ähm …
[ ] war
[ ] sein
[ ] Kreuzschlitzschraubenzieher
[ ] Endoplasmatisches Retikulum
[ ] ohne weitere Umschweife gebe ich zu, dass ich (selber was schreiben)
[X] etwas das …. (selber was schreiben)

zu dem Zeitpunkt des Schreibens auf Koffeeinentzug.

Belasten mit diesen seltsamen Wurfholz möchte ich:

Prinzzess, Dandu, Sushi und Tante

Author:

4 thoughts on “Ein surrealistisches Stöckchen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.