Zurück zu Google Android – Nexus 5x

Es ist kein Geheimnis, dass ich Cyanogenmod am Nexus 5X hatte, aber mich muss zugeben dass ich in letzter Zeit nicht so glücklich damit war und somit war eine Rückkehr zu ‚Google’s Android‘ nötig. Hier eine kleine Anleitung dazu:

Zuerst benötigt man nebst der Android SDK, also Fastboot und ADB tools noch die Nexus Firmware Images, welche man unter https://developers.google.com/android/nexus/images findet. Diese entpackt man und findet zu den Images ein kleines Batch-Script das den Job erledigen sollte. In vielen Fällen mag dem wohl auch so sein, jedoch bei mir klappte es kein einziges mal. Hier also der manuelle Prozess nach dem vollständigen Entpacken aller Archive:

fastboot flash bootloader C:/image-bullhead-XXXXXX/bootloader.img
fastboot reboot-bootloader
fastboot flash radio C:/image-bullhead-XXXXXX/radio.img
fastboot reboot-bootloader
fastboot flash system C:/image-bullhead-XXXXXX/system.img
fastboot flash vendor C:/image-bullhead-XXXXXX/vendor.img
fastboot flash userdata C:/image-bullhead-XXXXXX/userdata.img
(Note: this command will wipe your device (including /sdcard), EVEN if your bootloader is already unlocked.)

So weit wurden Bootloader und Radio-Images nebst Treiber installiert; Man beachte die Reboots des Bootloaders um für jeden Vorgang eine saubere Umgebung zu haben. Dann geht’s ans eigentliche Android:

fastboot flash boot C:/image-bullhead-XXXXXX/boot.img
fastboot flash recovery C:/image-bullhead-XXXXXX/recovery.img
fastboot erase cache
fastboot flash cache C:/image-bullhead-XXXXXX/cache.img

Das war’s dann. Der nun folgende Reboot startet dann schon in das neue System.

Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.