Video fürs Handy

Nokia Telefone können mit normalen Videos nichts anfangen. Klingt unglaubwürdig, ist aber bei meinem Gerät seit einigen Generationen so.

Benutzt man Windows, liefert Nokia ein Tool mit, mit welchem man in ein Format konvertieren kann, welches das Telefon versteht: 3gp

Unter Linux ist man, wie in vielen Dingen reichlich Hilflos, oder doch nicht? Unser kleiner Helfer ist das ffmpeg Tool, mit welchem wir uns ein kleines Script basteln können. Ein Konverter, Marke Eigenbau:

#!/bin/bash
filein=$1
fileout=$2

#Check ffmpeg's compilation flags before using this script

ffmpeg -i "${filein}" -f 3gp -vcodec h263 -qmin 3 -qmax 5 -b 120 -acodec libamr_nb -ar 8000 -ab 10.2k -ac 1 -s 128x96 "${fileout}.3gp"

… und dann klappt’s auch mit Nokia.

Author:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.