Fahrsicherheitstraining für Zweiräder

10062006209

Ein Fahrsicherheitstraining ist nicht nur etwas für PKWs. Am vergangenen Samstag fand ein eben solches Training statt, an welchem ich mit meinem Plastikbecher (sprich: Scooter) teilnahm.

Auf dem Programm stand ein Geschicklichkeitsparkur, Kurventechniken, das Ausweichen beim Auftreten von unerwarteten Hindernissen,…

So ein Fahrsicherheitstraining bietet selbst einem routinierten Fahrer die Gelegenheit, ein paar neue Ideen mit in den Strassenverkehr zu nehmen. Als Draufgabe hatten wir auch noch jede Menge Spass mit unserem Grazer, seinem Ufo und seinen Kommentaren…

Mehr Informationen zu dem Event findet man hier.

Author:

5 thoughts on “Fahrsicherheitstraining für Zweiräder”

  • im bedarfsfall, edler ritter von der kokosnuß, kann ich euch eine mitfahrgelegenheit anbieten. und wenn ihr euch um euer möppi sorgt, das kann ganz locker, entspannt und lässig in meinem TOP-CASE, welches für euer möppi doch mehr als nur ein CAR-PORT darstellt, mitreisen… wie gesagt, das kann ich euch anbieten… ;)

  • Man dankt des Angebotes wegen, jedoch ziehe ich es vor auf dem Fahrzeug zu reisen welches ich mein Eigen nenne, schon alleine aufgrund der Länge.

  • also, mit verlaub, bei der höhe eures streitrosses würde ich den begriff der länge tunlichst vermeiden! ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.