/etc/ mit git verwalten

Das Verzeichnis /etc/ hält unter Linux die Konfigurationsdateien unseres Systems und ist meistens die zweite Anlaufstelle nach /var/log, wenn es um Fehlerbehebung geht. Wenn man oft und gerne an seinem System bastelt, wäre es doch nett, Änderungen leicht nachvollziehen zu können. Die Lösung dazu sieht einfach aus und heißt ‘git’.

Der erste Schritt ist das Anlegen und Absichern eines Repositories:

git init-db
chmod og-rwx .git

Continue reading